Hohe Ansprüche an uns

Wichtigster Indikator in einer Senioreneinrichtung sind Wohlbefinden und Zufriedenheit  jener Menschen, die hier leben, aber auch derer, die hier arbeiten. Im Rahmen aller uns zur Verfügung stehenden Möglichkeiten bieten wir den Bewohnern in unserer Einrichtung eine hochwertige Dienstleistung. Dies betrifft nicht nur die Pflege, sondern auch die soziale Betreuung, die Hauswirtschaft und die Verwaltung. Qualität ist nach unserem Verständnis ein Prozess, den es gilt, kontinuierlich weiterzuentwickeln.

In unserer Arbeit richten wir uns nach anerkannten pflegewissenschaftlichen Standards.

Darüber hinaus lassen wir uns gerne an den Qualitätsaussagen unseres Leitbildes messen. 

Regelmäßige Qualitätskontrollen sowie die Einhaltung amtlicher Vorgaben und gesetzlicher Richtlinien gehören zum selbstverständlichen Credo unserer Arbeit. Die durch den MDK durchgeführte Qualitätsprüfung schloss das Seniorenstift Elim in 2015 zu 2016 mit der Note 1,2 ab.

Als besondere Qualitätsmerkmale unserer Einrichtung gelten darüber hinaus:

  • Eine überschaubare und vertraute Atmosphäre in Wohngruppen
  • Hoher Anteil an Einzelzimmern mit Bad
  • Gut informierte und freundliche Mitarbeiter
  • Überdurchschnittlich ausgeprägte Dienstleistungsbereitschaft des Personals
  • Besondere Kompetenz auf dem Gebiet demenzieller Erkrankungen
  • Offenheit und Transparenz nach außen
  • Palliativpflegerische Versorgung
  • Kooperation mit einem Ambulanten Hospizdienst im Bereich der Sterbebegleitung und Entwicklung einer Kultur des Abschiednehmens
  • Hoher Stellenwert von ehrenamtlichem Handeln