Trägerschaft

Unser Dachverband ist das Diakonische Werk Rheinland-Westfalen-Lippe, unser Träger ist der Verein für Mission und Diakonie.

Die Diakonie als soziale Arbeit der Evangelischen Kirche Deutschlands ist dort aktiv, wo Menschen Unterstützung brauchen. Die Mitarbeitenden in den diakonischen Einrichtungen helfen, begleiten und betreuen – immer mit dem Ziel, die Ursachen von Notlagen zu beheben. Das Leitbild der Diakonie leitet sich ab aus der Nächstenliebe, die uns vom Evangelium her aufgetragen ist. Nächstenliebe bedeutet, nahe dran zu sein am Nächsten, für ihn da zu sein, ihn zu erkennen in dem, was er braucht, wo er Hilfe oder Unterstützung benötigt. Gelebte Nächstenliebe mit allem, was dazu gehört, hat die Diakonie zu einer der größten sozialen Institutionen Deutschlands werden lassen. Seit Mitte des 19. Jahrhunderts gibt es die Diakonie und ihre Einrichtungen.